Einbruchdiebstahl im Musikhaus, Schaden CHF 100’000

Bild Rechte: 
Spiri AG

(Winterthur)(PPS) Einbruch und Diebstahl im Musikhaus, leere Vitrinen.Das Blasmusik-Center Gossau hat einen Schaden von ungefähr CHF 100’000 zu verzeichnen. 

In der Nacht auf Donnerstag 3.März 2016 wurde im Blasmusik-Center Gossau SG an der Bedastrasse 39, einem Standort der Spiri AG aus Winterthur eingebrochen. Die Spiri AG hat das Blasmusik-Center erst vor einem Jahr übernommen.

Die Diebe sind im ersten Stock des Gebäudes eingestiegen und konnten so in den Laden im zweiten OG gelangen. Der Laden konnte am Morgen nicht wie gewohnt geöffnet werden, da die Polizei und Spurensicherung  noch vor Ort waren. 

Die Täterschaft hat gezielt hochwertige Instrumente, Holzblasinstrumente und Blechblasinstrumente entwendet. Der Fokus schien insbesondere auf Saxophonen sowie Querflöten und Klarinetten zu liegen. Grosse Instrumente, welche nicht so leicht getragen werden können wurden zurückgelassen.  Neben diesen Instrumenten wurden auch Spiri Trompeten aus der eigenen Produktion in Winterthur entwendet. Diese sollten demnächst an der Musik Messe in Frankfurt ausgestellt werden. Die Produktion in Winterthur muss daher unter hochdruck diese Instrumente ersetzen. Der Wert der gestohlenen Instrumente bläuft sich auf nach der bisherigen Inventarisierung auf ungefähr CHF 100‘000. Der Schaden ist durch die AXA gedeckt. Alle Kundeninstrumente, welche zur Reparatur im Blasmusik-Center waren, sind nicht betroffen und können zum vereinbarten Termin abgeholt werden.

Das Blasmusik-Center Gossau SG kann den Betrieb normal aufrechterhalten.

Firmenportrait: 

Blasmusik-Center Gossau, Spiri AG

In unserem Fachgeschäft können Sie sorgfältig ausgewählte Blechblas-, Holzblasinstrumente und weitere Instrumente unterschiedlicher Preisklassen sowie Zubehör kaufen oder mieten. Im Angebot sind über 10'000 Artikel. Alle Instrumente werden von unseren SpezialistInnen in der eigenen Werkstatt justiert, repariert und revidiert.

Pressekontakt: 

Spiri AG
St. Georgenstrasse 52
8400 Winterthur
Nina Spiri
079 383 87 41