„Consultant & Co.: Karrieresprungbrett für kluge Köpfe“

Bild Rechte: 
(c) WiWi-Media AG

Ausgabe April / Mai 2011 des WiWi-Journals jetzt online

Hamburg, April 2011. Er ist herausfordernd, bietet schnell ein hohes Gehalt, Karrierechancen, aber auch viel Stress und ein Leben aus dem Koffer: der Job des Unternehmensberaters. Unter den Berufseinsteigern sind hier besonders gefragt: Master-Absolventen, Betriebswirte und Wirtschaftsingenieure mit Prädikatsexamen. Die Job-Perspektiven als Consultant gelten nach überstandener Wirtschaftskrise als gut.

Die Branche erwartet für das laufende Jahr wieder ein deutliches Plus. Mit einer Karriere als Consultant, Wirtschaftsprüfer oder Steuerberater beschäftigt sich die neue Ausgabe des WiWi-Journals (April-Mai) in ihrem Schwerpunkt.

Weitere Beiträge des Online-Magazins, das kostenlos unter wiwi-journal.de gelesen und heruntergeladen werden kann, thematisieren u. a. Uni-Rankings und welche die besten wirtschaftswissenschaftlichen Fakultäten sind, den Kampf um die besten Köpfe auf dem Arbeitsmarkt sowie die immer beliebter werdenden dualen Studienmodelle.

Schließlich stellt das WiWi-Journal die Neuauflagen der kostenlosen Formelsammlungen für Volkswirtschaftslehre und für Statistik vor und erklärt, wie sich diese und die weiteren Publikationen von WiWi-Online ganz einfach auch auf Smartphone/iPhone und Tablet-PC/iPad nutzen lassen.

Über WiWi-Media
WiWi-Media bietet verschiedene Services und Dienste zum Thema Wirtschaftswissenschaften und gilt als eines der führenden Bindeglieder zwischen Hochschulen, Wirtschaft und Wissenschaft. Herz von WiWi-Media ist die Wissens- und Networkingplattform WiWi-Online für Studierende der Wirtschaftswissenschaften und angrenzender Fachbereiche. Mit gut 6.600 Professoren an mehr als 420 Hochschulen in Deutschland, Österreich und der Schweiz ist die Plattform ein auf Wirtschaftswissenschaften spezialisierter Studien- und Karrierebegleiter. Darüber hinaus publiziert das Unternehmen sechsmal im Jahr das Online-Magazin WiWi-Journal (www.wiwi-journal.de) und ist Betreiber des Online-Wörterbuches OdWW (www.odww.de).

- Frei zur redaktionellen Verwendung – Beleg erbeten -

Firmenportrait: 

Über WiWi-Media
WiWi-Media bietet verschiedene Services und Dienste zum Thema Wirtschaftswissenschaften und gilt als eines der führenden Bindeglieder zwischen Hochschulen, Wirtschaft und Wissenschaft. Herz von WiWi-Media ist die Wissens- und Networkingplattform WiWi-Online für Studierende der Wirtschaftswissenschaften und angrenzender Fachbereiche. Mit gut 6.600 Professoren an mehr als 420 Hochschulen in Deutschland, Österreich und der Schweiz ist die Plattform ein auf Wirtschaftswissenschaften spezialisierter Studien- und Karrierebegleiter. Darüber hinaus publiziert das Unternehmen sechsmal im Jahr das Online-Magazin WiWi-Journal (wiwi-journal.de) und ist Betreiber des Online-Wörterbuches OdWW (odww.de).

Pressekontakt: 

WiWi-Media AG
Dirk Vollmer
Neuer Wall 19
D-20354 Hamburg
Deutschland
Tel.: +49 (0)40 / 35 54 04 30
Fax: +49 (0)40 / 35 54 04 20
E-Mail: vollmer@wiwi-media.ag
Internet: www.wiwi-online.net