Getränkeinnovation – Papa Türk kommt in die Schweiz

Bild Rechte: 
2S Sales and Trading GmbH

(Cham) Ein Erfrischungsgetränk neutralisiert Essensgerüche

Die 2S Sales and Trading GmbH in Cham lanciert die Innovation im Schweizer Getränkemarkt. Papa Türk ist ein Erfrischungsgetränk mit natürlichem Limetten-Minze-Geschmack, das unangenehme Gerüche von Mahlzeiten und Getränken neutralisiert. Mit seinen 60 Milligramm „Kuss-grün“ (Chlorophyll) pro Flasche zaubert Papa Türk sogar Knoblauch- und Zwiebelgerüche innerhalb einer Stunde weg. Eine weitere positive Eigenschaft, Papa Türk ist vegan.

„Das Geheimnis von Papa Türk besteht darin, dass es Chlorophyll enthält, auch bekannt als Blattgrün“, erklärt Patrick Strahm, Geschäftsführer der 2S Sales and Trading GmbH in Cham, welche das Getränk ab sofort in der Schweiz vertreibt. Diese natürliche Substanz wirkt geruchsneutralisierend und verleiht dem neuen Erfrischungsgetränk zusätzlich eine knallige, grüne Farbe. Während der Verdauung mindert das Chlorophyll die Aktivität bestimmter eiweissspaltender Enzyme und neutralisiert somit die Geruchsstoffe. „Papa Türk mit Limetten und Minze schmeckt ähnlich wie Grüntee“, ergänzt Geschäftspartner André Steimann. Strahm und Steimann kennen sich seit ihrer Kindheit und verfügen über Erfahrungen im Marketing bei einem grossen Detailhändler sowie als Geschäftsführer im Personalmanagement.

In der Schweiz wird Papa Türk erstmals während dem Openair Stars in Town vom 6. bis 9. August in Schaffhausen erhältlich sein. Danach findet man es im Detailhandel, in der Gastronomie, in Bars und Clubs, in Take aways, im Getränkehandel, am Kiosk etc. Selbstverständlich kann das Getränk auch online bestellt werden. Die 2S Sales and Trading GmbH wird die Marke Papa Türk in der Schweiz wie auch in Liechtenstein vertreten. In Deutschland feiert Papa Türk seit Einführung dieses neuen Getränkes grossen Erfolg.

Eine Idee aus Bremen
Das Konzept von Papa Türk stammt von den beiden Bremer Jungunternehmern Roman Will und Jan Plewinski, die damit ihre eigene Firma gründeten. Die Idee zu Papa Türk entstand im Winter 2011 an einem Kneipenabend: „Wir lieben Döner, doch der Knoblauchgeruch stört bei der Arbeit oder beim Feiern“. Deshalb sollte ein Getränk unangenehme Essens- und auch Trinkgerüche beseitigen. In Zusammenarbeit mit einer auf Lebensmitteltechnologie spezialisierten Hochschule entwickelten die beiden die Marktneuheit Papa Türk. Der Name ist eine Hommage an ihren Lieblingsdönerverkäufer aus der Studentenzeit.

Pressekontakt: 

Patrick Strahm
Geschäftsführer
2S Sales and Trading GmbH
Poststrasse 3
Postfach
CH-6330 Cham
Phone: +41 41 500 05 75, Mobile +41 79 959 93 43
patrick.strahm@2s-salesandtrading.ch
2s-salesandtrading.ch
facebook.com/2ssalesandtrading

www.papatuerk.de