Gruppenausstellung des "Salon C" 24.-26.10.2014

Bild Rechte: 
eberhART by Thomas Eberhart

(Weisslingen) Am 24. Oktober um 19 Uhr startet die Künstlergruppe des Salon C ihre diesjährige Gruppenausstellung mit einer Vernissage in der Villa am Aabach in Uster. Anlässlich dieser ersten Gruppenausstellung zeigten 14 Schweizer Künstlerinnen und Künstler einen Querschnitt durch ihr aktuelles Schaffen an zeitgenössischer modernen Kunst einer breiten Öffentlichkeit. Neben Bildern in verschiedenen Techniken können die Besucher unterschiedliche Kunstformen, von Skulpturen, Fotografien, Collagen bis hin zu einer Lichtinstallation erleben. "Die Werke sind unbestritten ein wichtiger Teil der Ausstellung, wir wollen die Symbiose der Menschen und ihren Werken in den Vordergrund stellen. Der Dialog zwischen den Besuchern und den Kunstschaffenden ist ein wichtiger Teil unserer Idee. Deshalb werden an der Vernissage alle Kunstschaffenden anwesend sein.", so Thomas Eberhart, Gründer des Salon C. Um 19 Uhr wird die Ausstellung mit einem musikalisch begleiteten Apero und einer Ansprache von Tom Küffer, Mitbegründer des Salon C, eröffnet. Die Ausstellung ist am Samstag von 13-20 Uhr und am Sonntag von 9-17 Uhr geöffnet.

Salon C ist ein Gemeinschaftsprojekt der beiden Unternehmer und Künstler Tom Küffer aus Winterthur und Thomas Eberhart aus Weisslingen. Im Jahr 2012 beschlossen die beiden eine Künstlergruppe zu gründen, um Kunstinteressenten sowie Kunstschaffenden eine Austauschmöglichkeit zu bieten. Gemeinsame Aktionen schaffen zudem den Rahmen, um die Kunst an Kunstinteressenten hinanzutragen. Getreu dem Motto
"Menschen - Kunst - Bewegung" kommt dem persönlichen Kontakt untereinander eine zentrale Bedeutung zu.

Firmenportrait: 

Über Salon C

Salon C ist ein Gemeinschaftsprojekt der beiden Unternehmer und Künstler Tom Küffer aus Winterthur und Thomas Eberhart aus Weisslingen. Im Jahr 2012 beschlossen die beiden eine Künstlergruppe zu gründen, um Kunstinteressenten sowie Kunstschaffenden eine Austauschmöglichkeit zu bieten. Gemeinsame Aktionen schaffen zudem den Rahmen, um die Kunst an Kunstinteressenten hinanzutragen. Getreu dem Motto "Menschen - Kunst - Bewegung" kommt dem persönlichen Kontakt untereinander eine zentrale Bedeutung zu. Neben dem Betrieb einer Onlinegalerie organisiert Salon C dazu regelmässig Veranstaltungen. In dreitägigen Salons, welche an wechselnden Orten mehrmals jährlich stattfinden, werden einzelne Mitglieder präsentiert. Eine jährliche Gruppenausstellung zeigt das künstlerische Schaffen und Potenzial der gesamten Gruppe, welche aktuell aus 15 Mitgliedern besteht und kontinuierlich wächst. Daneben bietet Salon C verschiedene öffentlich zugängliche Kurse und Coachings an. Um eine anspruchsvolle, qualitätsbewusste Zielgruppe anzusprechen, werden gezielt Kunstschaffende aus der Profi- sowie Semiprofi Kunstszene angesprochen.

Pressekontakt: 

Salon C c/o themaC.
Thomas Eberhart
Postfach 113
8484 Weisslingen
Schweiz

Telefon +41 52 384 19 21
Mobil +41 79 382 17 16
eMail salonc @ salonc.ch
web www.salonc.ch