Travelbird Studie: Strandpreisvergleich 2018

Travelbird Studie: Strandpreisvergleich 2018
Bild Rechte: 
travelbird

Die zum dritten Mal in Folge veröffentlichte Studie vergleicht über 300 Strände rund um den Globus und basiert auf den typischen Kosten eines Strandtages. In diesem Jahr Jahr sind Extra Kosten ebenfalls inkludiert.

  • Anse Vata, Neukaledonien​ ist der exklusivste Strand im Vergleich, mit einem Gesamtpreis von ​€78,57.
  • Cua Dai Beach, Vietnam ​ist der günstigste Strand, mit einem Gesamtpreis von ​€13,44.

(Amsterdam)(PPS) ​Online-Reisespezialist ​TravelBird​ veröffentlicht wieder seinen jährlichen Strandpreisvergleich mit mehr als 300 Stränden aus über 90 Ländern rund um den Globus. Basierend auf den letzten beiden Strandpreisvergleichen, inkludiert der diesjährige Vergleich ebenfalls Extra Kosten, diese beinhalten potenzielle Eintrittskosten sowie mögliche Leihkosten für einen Sonnenschirm bzw. eine Sonnenliege. Die Kosten für einen Strandurlaub können jährlich, aufgrund von Schwankungen des Wechselkurses und/oder der Lebenshaltungskosten, variieren. Mit dem Ziel, Reisende zu inspirieren und Ihnen bei der Auswahl eines Strandes zu helfen, hat TravelBird jede einzelne Destination anhand der Kosten für einen typischen Tag am Strand aufgelistet, um zu zeigen, welcher Strand das beste Preis-Leistungsverhältnis und welcher das exklusivste Erlebnis bietet.

Um Ihnen den bisher umfangreichsten Strandpreisvergleich zu bieten, hat TravelBird zunächst die beliebtesten Strände rund um den Globus untersucht. Besonderes Augenmerk wurde hierbei auf aktuelle Reisetrends gelegt und deren positiven Einfluss auf die schönsten Reiseziele am Meer. Diese wurden dann vom Reisespezialisten auf knapp über 300 Destinationen reduziert und im Strandpreisvergleich von den höchsten bis hin zu den niedrigsten Durchschnittskosten für einen Tag am Strand aufgelistet.

Um den Gesamtpreis jedes Strandes zu berechnen, haben wir die Preise von fünf wichtigen Dingen, die zu einem Strandtag dazugehören, sowie mögliche Extra Kosten (Eintritt, Gebühr für Sonnenliegen und Sonnenschirme) zusammengerechnet. Mit eingerechnet wurden die Preise für: eine Tube Sonnencreme (200 ml), eine Flasche Wasser (500 ml), eine Flasche Bier (33 cl), ein Mittagessen (Getränk, Hauptspeise und Dessert) und natürlich ein Eis. Die Summe der Kosten ergibt die Gesamtkosten und die Platzierung im Vergleich. 

“Ein Tag am Strand gehört für viele Reisende zu einem gelungen Urlaub einfach dazu. Darin sind sich Urlauber rund um den Globus einig. Doch es kann schwierig sein, zwischen so vielen verschiedenen Traumstränden zu entscheiden. Um diesen Urlaubern bei Ihrer Entscheidungsfindung für das nächste Urlaubsziel zu helfen, veröffentlichen wir in diesem Jahr zum dritten mal in Folge unseren Strandpreisvergleich. Mit diesem Vergleich möchten wir Urlauber dazu inspirieren, auch über unbekanntere Ziele wie den schönen Ruissalo Strand auf einer Insel im finnischen Turku oder den beliebten Vlissingen Strand in der Zeeland Region in den Niederlanden, nachzudenken.”, sagt Fiona Vanderbroeck, Chief Traveller Officer bei TravelBird. “Wir haben festgestellt, dass die sozialen Medien die Art und Weise wie wir die Welt entdecken, verändert haben. Reisende benutzen heutzutage Instagram, Facebook und Pinterest als Werkzeug, um Orte für eine möglichst authentische Reiseerfahrung zu entdecken, oder sich vorab über weit entfernte Ziele zu informieren. Da es so viele Optionen und nahezu endlose Inspirationen gibt, hoffen wir, Urlaubern dabei helfen zu können, den für Sie passenden Strand zu finden und sie vielleicht sogar für eine Reise zu einem einzigartigen Strand zu begeistern.” 

Die untere Tabelle zeigt die ​Top 10 der teuersten Strände​:  

#

Strand

Region

Land

Extra Kosten

Sonnencreme

Wasser

Bier

Speise- eis

Mittag- essen

Gesamt

1

Anse Vata

Noumea

Neukaledo nien

€27,45

€14,46

€1,65

€6,68

€2,20

€26,13

€78,57

2

Finale Ligure

Ligurien

Italien

€35,44

€15,23

€1,05

€4,18

€1,25

€19,44

€76,59

3

Yonaha Maehama Beach

Okinawa

Japan

€22,77

€17,59

€1,23

€5,30

€1,96

€21,47

€70,32

4

Solanas Cagliari

Sardinien

Italien

€25,00

€15,04

€1,20

€4,11

€2,50

€17,61

€65,46

5

Waikiki

Hawaii

USA

€24,46

€8,90

€1,86

€4,57

€1,95

€23,11

€64,85

6

South Beach

Florida

USA

€24,32

€7,48

€1,29

€4,14

€2,35

€24,65

€64,23

7

Main Beach

New York

USA

€20,84

€8,60

€1,77

€4,51

€2,67

€25,23

€63,60

8

Plage de Pampelonne

Côte d’Azur

Frankreich

€30,00

€8,52

€1,50

€2,43

€2,55

€18,44

€63,45

9

Manly Beach

Sydney,

NSW

Australien

€22,69

€7,56

€2,23

€4,84

€2,68

€22,03

€62,03

10

Seljesanden 

Selje

Norwegen

€0,00

€20,93

€2,34

€7,76

€3,76

€25,77

€60,56

N.B. Die Methodik beschreibt, wie die Kategorien definiert und die Ergebnisse kalkuliert wurden. Diese finden Sie am Ende der Pressemitteilung.

Die untere Tabelle zeigt die ​Top 10 der günstigsten Strände​:

#

Strand

Region

Land

Extra Kosten

Sonnencreme

Wasser

Bier

Speise- eis

Mittag- essen

Gesamt

1

Cua Dai Beach

Hoi An

Vietnam

€1,10

€2,07

€0,37

€1,60

€0,87

€7,43

€13,44

2

City Beach

Nha Trang

Vietnam

€1,28

€2,42

€0,43

€1,73

€0,83

€7,76

€14,47

3

Long Beach

Phu Quoc

Vietnam

€1,65

€2,65

€0,73

€1,89

€0,93

€8,17

€16,03

4

Benaulim Beach

Goa

Indien

€1,25

€3,41

€0,30

€3,00

€0,66

€8,63

€17,25

5

El Gouna

Hurghada

Ägypten

€0,00

€9,93

€0,23

€0,68

€0,60

€5,87

€17,31

6

Palolem Beach

Goa

Indien

€1,25

€3,41

€0,24

€2,99

€0,74

€8,87

€17,50

7

Sunken City

Sahl Hasheesh

Ägypten

€0,00

€7,80

€0,31

€1,98

€0,85

€6,82

€17,77

8

Mandrem Beach

Goa

Indien

€1,25

€3,41

€0,31

€3,11

€0,64

€9,08

€17,80

9

Cavelossim Beach

Goa

Indien

€1,25

€3,41

€0,33

€3,09

€0,79

€9,17

€18,04

10

Agonda Beach

Goa

Indien

€1,25

€3,41

€0,30

€2,68

€0,74

€9,71

€18,09

N.B. Dies ist nur ein kleiner Auszug der Studie. Die vollständigen Ergebnisse finden Sie hier:

https://travelbird.ch/strandpreisvergleich-2018/

Weitere Ergebnisse:

  • Finale Ligure​,​ Italien​, hat mit ​€35,44 ​die höchsten Extra Kosten.
  • Am Cua Dai Beach, Vietnam, ​ ist die Sonnencreme mit €2,07 am günstigsten, während sie in​ Beau Vallon, Seychellen​,​ mit einem Preis von ​€25,12 ​am teuersten ist.
  • Das teuerste Wasser findet man auf ​Velavaru Island, Malediven​, zu einem Preis von €9,95​​, am günstigsten ist es in Sidi Bou Said, Tunesien, für ​€0,22​     .​
  • Mit einem Preis von ​€0,66 für ein Bier ist ​Soma Bay, Ägypten am günstigsten, während​ Mjellestranden, Norwegen, das teuerste Bier für rund ​ €8,49​ hat.​      
  • Das günstigste Eis ist in​ Nusa Dua, Bali,​ für​ €0,54 ​erhältlich, während es am​ ​Strand​ Huk, Norwegen, mit einem Preis von €4,46 am meisten kostet.​        
  • Mit ​€5,87 ist das Mittagessen am Strand El Gouna, Ägypten​​, am​ ​günstigsten, während es am Strand ​Anse Vata, Neukaledonien​, mit einem Preis von ​€26,13 ​am teuersten ist.

Methodik

Die Studie umfasst 327 der meistbesuchten Strände aus über 90 Ländern, basierend auf Zahlen lokaler Tourismusverbände und den Daten der UNWTO.

Gesamtpreis = € Sonnencreme + € Wasser + € Bier + € Speiseeis + € Mittagessen + € Extra Kosten 

Sonnencreme: Die Kosten für Sonnencreme wurden anhand der durchschnittlichen Kosten für eine Flasche Sonnencreme (200ml SPF 30) in einem lokalen Resort/Hotel, einem Hostel sowie in einer lokalen Apotheke oder in einem Supermarkt kalkuliert (je nach Verfügbarkeit).

Wasser: Die Wasserkosten wurden anhand des durchschnittlichen Preises für eine Flasche Wasser (500ml) der größten lokalen Marken in einem lokalen Resort/Hotel, einem Hostel sowie in einer lokalen Apotheke oder in einem Supermarkt kalkuliert (je nach Verfügbarkeit).

B​ier: Die Kosten eines Bieres wurden anhand des durchschnittlichen Preises lokalen Bieres sowie dem lokalen Verkaufspreis von Heineken, Budweiser, Becks, Guinness und Fosters kalkuliert (je nach Verfügbarkeit).

Speiseeis: Die Kosten für Speiseeis wurden anhand des durchschnittlichen Preises einer vorverpackten Markeneiscreme in der Hauptstadt des jeweiligen Landes kalkuliert. Falls möglich, wurden die entsprechenden Kosten an den Verkaufspreis der jeweiligen Region angepasst.

Mittagessen: Die Kosten für das Mittagessen wurden anhand der durchschnittlichen Kosten einer vollen Mahlzeit für eine einzelne Person, inklusive eines Getränks sowie Desserts, in einer Bar am Strand oder in einer nahegelegenen Einrichtung (größtenteils im Touristengebiet), inklusive Hotels und Restaurants, kalkuliert.

Extra Kosten: Diese Kosten beinhalten jegliche Eintrittsgebühren für den Strand, inklusive den Mietkosten für eine Sonnenliege sowie eines Sonnenschirms für einen Tag. Im Falle der Nichtverfügbarkeit einer Sonnenliege wurden die Gesamtkosten alternativ mit den Tages-Mietkosten für eine andere Sitzgelegenheit (Strandstuhl, Hängematte...) berechnet.

Quellen: Google Bilder, Tripadvisor, Expatistan, Numbeo, Webseiten lokaler Restaurants/Hotels/Einzelhändler

Pressekontakt: 

Marketing AT
TravelBird.at
Keizersgracht 277
1016 ED Amsterdam