Industrie & Bau & Immobilien

Rekordergebnis der «maintenance Schweiz»: Mehr als 1‘500 Besucher und am Puls der Branche.

(Freiburg/Zürich) Aussteller sind sehr zufrieden mit hochwertigen Business-Kontakten – vorausschauende Instandhaltung und Service machen Unternehmen erfolgreich Eine starke Messe mit zukunftsweisenden Präsentationen und inspirierenden Impulsen für das Fachpublikum und DIE Plattform für Aussteller: So präsentierte sich die «maintenance Schweiz» 2015 am 11. und 12. Februar in Zürich. Im 8. Jahr ihres Bestehens ist die Messe längst gut etabliert als nationale Leitveranstaltung für Lösungen der industriellen Instandhaltung. Mehr als 1‘500 Besucher – ein Wachstum von 30% im Vergleich zum Vorjahr - nutzten die Messe zum Gedankenaustausch und Networking; in 19 Fachvorträgen des ScienceCenter mit dem Fokusthema «Instandhaltung im Blick» erhielten sie zudem Best-Practice-Berichte aus erster Hand. Informative Angebote wie die geführten Messe-Rundgänge («Guided Tours») ergänzten das vielseitige Programm. Fachbesucher der MEM-, Produktions- und Prozess- sowie der Zulieferindustrie informierten sich an den beiden Messetagen (11. und 12. Februar) auf der Messe Zürich über Neuheiten, Technologien, Softwarelösungen und Dienstleistungen rund um die Instandhaltung. Rund 80 Aussteller nutzten die Plattform intensiv für Imagebilding, Branchenaustausch und Businesskontakte. Networking-Event mit Prominenz - Branchen-Frühstück «Instandhaltung im Blick» Gedankenaustausch und Networking stand beim Branchen-Frühstück «Instandhaltung im Blick» zum Start in den zweiten Messetag im Mittelpunkt – mit prominentem Besuch: Regierungsrat Ernst Stocker von der Volkswirtschaftsdirektion Kanton Zürich begrüsste die Messe-Teilnehmer im Namen der Zürcher Regierung. In einer kurzen Ansprache betonte er die Bedeutung der maintenance für die Schweiz: «Ich freue mich über eine Messe wie die maintenance, die zeigt, was die Schweizer Industrie leisten kann.»

Karriere-Akademie Schweiz übernimmt die Organisation der Wahl der Miss Gebäudetechnik

Karriere-Akademie Schweiz übernimmt die Organisation der Wahl der Miss Gebäudetechnik

(Bubikon)(PPS) Wir sind glücklich mit der Karriere-Akademie eine Partnerin gefunden zu haben, welche die idealen Gropag Personalmanagement AG tritt die Organisation der Wahl zur Miss Gebäudetechnik an die auf Laufbahn- und Karriereberatung...

SCHÜTTGUT Basel 2015 – Top-Treffpunkt für Entscheider

(Zürich) Die SCHÜTTGUT Basel 2015 - schweizweit einmalige Fachmesse für Pulver-, Granulat- und Schüttguttechnologien - bietet am 6. und 7. Mai 2015 in Basel wieder einen umfassenden Überblick für Industrieanwender. Zu den inhaltlichen Schwerpunkten zählen die Themen industrieller Explosionsschutz, pulverförmige Lebensmittel, Schüttgutfördertechnik und Arbeitssicherheit. Integriert ist die Fachmesse RECYCLING-TECHNIK Basel 2015. Geboten wird zudem ein vielseitiges Rahmenprogramm mit Fachvorträgen und Besucher-Rundgängen.

Seiten