Ausstellung Blütenmehr und Flower Power

Bild Rechte: 
Gabrielle von Bernstorff

Blütenpower in der Milchhütte

(Zumikon)(PPS) Zumikon, eingebettet in eine idyllische Landschaft zwischen Zürichsee und Grafensee, gilt als übersichtlich vielseitig. Die Vorortgemeinde der Stadt Zürich hat sich in den letzten 40 Jahren vom kleinen Bauerndorf zur fortschrittlichen Gemeinde entwickelt.

Viele Kunstschaffende aus den Bereichen Architektur, Bildhauerei, Grafik, Malerei, Musik und Theater haben sich hier niedergelassen. Trotz der Nähe zu Zürich verfügt die Gemeinde über ein eigenständiges Kulturangebot.

1981 wurde auf Initiative der Zumiker Bewohner in der ehemaligen Milchsammelstelle eine kleine, feine Galerie mit viel Ambiente und Charme eingerichtet. Die unter der Leitung von Beatrice Herzog stehende Galerie sollte Kunst- und Werkausstellungen von verschiedenen Künstlern ermöglichen. Künstler und Besucher pflegen hier den besonderen Kontakt.

Nun ist der Galerie Milchhütte ein besonderer Wurf gelungen. In der Zeit vom 03. bis 26. Juni stellt dort die Malerin und Architektin Gabrielle von Bernstorff ihre Werke unter dem Titel Blütenmehr und Flowerpower aus. Bernstorff zählt zu den Künstlern von internationalem Rang. In ihrer Kunst dominieren Gefühl, Spontaneität, Poesie und Phantasie. Das innere Gespräch und die stille Kommunikation stehen im Fokus. »Bilder sprechen zu uns. Sie sprechen zu unseren Gefühlen und Gedanken, sind Auslöser für Erinnerungen, Erwartungen und Phantasien, führen uns in einen Dialog von Herz, Seele und Geist«, sagt von Bernstorff.

Die in der Ausstellung gezeigten Bilder zeigen eine Orgie von Blüten und Farben. Sie scheinen hingezaubert, ohne harte Konturen und vermitteln eine tief empfundene florale Sinnlichkeit. Durch das Zusammenwirken von Lasuren und Schichten, die Koexistenz von Leere und Licht, lösen sich die Blüten von der materiellen Form.  Sie werden zu einem Schlüssel für das Sehen mit dem dritten, inneren Auge des Betrachters, zu einem Schlüssel zum Bewusstsein.

Begleitend zur Ausstellung hat von Bernstorff ein Buch herausgebracht, in dem die Bilder durch inspirierende Texte ergänzt werden.

Ausstellungseröffnung in der Galerie »D´Milchhütte« ist am 03.06.2016 um 18.00 Uhr.

Kontaktadresse:
Galerie Milchhütte
Dorfstrasse 31
8126 Zumikon
www.bluetenmehrundflowerpower.com
www.gevebe.com

Firmenportrait: 

Gabrielle von Bernstorff ist Künstlerin und Architektin. Sie lebt in Zürich.

Pressekontakt: 

Dr. Helmut Vogelsberger
Anemonenstrasse 40b
8047 Zürich
Tel. +41 76 328 1915