Die neue Partnerschaft mit Sunrise Schweiz ermöglicht RGK Mobile eine weitere Expansion in den westeuropäischen Markt

Die neue Partnerschaft mit Sunrise Schweiz ermöglicht RGK Mobile eine weitere Expansion in den westeuropäischen Markt
Bild Rechte: 
RGK Mobile

Einer der größten, privaten Telekommunikationsanbieter der Schweiz hat sich für das innovative Rechnungswesen, Content-Service-Abonnements und den Vertrieb von RGK Mobile entschieden

(Barcelona)(PPS) RGK Mobile – ein zukunftsorientierter, globaler Anbieter von Abos für digitale Inhalte und die Aggregation von mobilen Zahlungsmethoden gab heute eine neue Partnerschaft mit Sunrise Schweiz für die weitere Expansion in den westeuropäischen Markt bekannt. Sunrise ist einer der größten, privaten Telekommunikationsanbieter in der Schweiz. Dessen Kunden können nun Premium-Content-Dienste sowie die vereinfachten Verfahren für die Abrechnung von Premium-SMS, Premium-Inhalte und den 24/7-Kundensupport von RGK Mobile nutzen.

Kunden von Sunrise Schweiz können mit nur zwei Klicks und ohne Formulare oder Kreditangaben die Content-Dienste von RGK Mobile kaufen – ein sicherer, schneller und einfacher Prozess für mehr Neukunden. Kundenanfragen werden direkt in das Abrechnungssystem des Betreibers übertragen. Die bereits vorhandenen Kundendaten werden dabei verknüpft und ausgewertet. Das aggregierte Zahlungssystem von RGK Mobile (zur Abrechnung der Premium-SMS) wird durch die Integration mit dem bereits vorhandenen Abrechnungssystem von Sunrise Schweiz ermöglicht.

Durch Partnerschaften mit bekannten Content-Anbietern und mit den eigenen Diensten bietet RGK Mobile seinen Kunden aktuelle, exklusive und qualitativ hochwertige Inhalte, die für die einzelnen Märkte bereits genehmigt und lizenziert wurden. Die Kunden von Sunrise können beispielsweise die Angebote Wellness Energy (Fitness und Lifestyle), Appbox (ein Spieleportal) und Let Me Dance (Tanz-Tutorials) sowie weitere Inhalte wie Musik, Sport oder das Dating nutzen.

Bei den Premium-Diensten von RGK Mobile wird der Aufwand für die Erstellung und Verwaltung mobiler Inhalte eliminiert, da der gesamte Prozess für den Mobilfunkbetreiber wie die technische Integration, die Lizenzierung lokaler Inhalte oder die Traffic-Akquisition dadurch ausgegliedert ist. Durch den kostenfreien und mehrsprachigen Kundensupport des Unternehmens müssen Mobilfunkbetreiber den Support für Inhalteabos nicht mehr selbst bereitstellen.

„Wir sind stolz darauf, ein innovatives Unternehmen wie Sunrise Schweiz, das seit 20 Jahren in der Telekommunikations- und Medienbranche in der Schweiz führend ist, als Partner zu gewinnen“, sagte Roman Taranov, CEO von RGK Mobile. „Da mobile Inhalte in Westeuropa mehr nachgefragt werden und für lokale Betreiber eine wichtige Umsatzsparte werden, ist es für RGK Mobile ein erfreulicher Schritt, mit einem großen Anbieter wie Sunrise Schweiz zusammenzuarbeiten.“

Sunrise bietet den Kunden sämtliche Telekommunikationsdienste wie: Mobilfunk, Festnetz, Internet und digitales Fernsehen. Das Unternehmen hat sich seit seiner Gründung vor 20 Jahren auf die Bedürfnisse und die Zufriedenheit seiner Kunden konzentriert und engagiert sich für eine uneingeschränkte, mobile Freiheit und optimale Kombinationslösungen für zu Hause. Sunrise hat kürzlich seine Freedom-Abos für „mehr Freiheit, mehr Roaming, mehr Musik und das beste Netz in der Schweiz“ wieder eingeführt.

Firmenportrait: 

RGK Mobile wurde von zukunftsorientierten Experten für M-Commerce, Mobile-Marketing und E-Payment mit einem umfassenden Einblick in die Funktionsweise von Abo-Diensten für mobile Inhalte gegründet. Sie identifizierten akute Defizite im Abonnementprozess und entwickelten eine All-in-One-Lösung, um mobile Inhalte einfacher bereitszustellen. Mobilfunkbetreiber und Inhalteanbieter können damit den Umsatz mit Abonnements bei mobilen Inhalten maximieren. RGK Mobile bietet innovative Technologien, ein ständig wachsendes Angebot an Inhalten sowie einen erstklassigen, mehrsprachigen 24/7-Kundendienst rund um die Uhr in Callcentern auf der ganzen Welt. RGK Mobile hat seinen Hauptsitz in Barcelona und beschäftigt weltweit 200 Mitarbeiter in neun Ländern. Weitere Informationen finden Sie unter www.rgkmobile.com.

Pressekontakt: 

RGK Mobile
Carrer de Santa Caterina de Siena 35
Barcelona
Spain

Kevin Johnson
Account Director
Propel Strategic Communications
610-223-9533  (Mobile)