Erfolgreiche Zahnprävention auf Rädern: Schülerwettbewerb zu 20 Jahre elmex® Info Bus

Erfolgreiche Zahnprävention auf Rädern: Schülerwettbewerb zu 20 Jahre elmex® Info Bus
Bild Rechte: 
GABA Schweiz AG

MEDIENMITTEILUNG (Französische Version unten)

Erfolgreiche Zahnprävention auf Rädern:
Schülerwettbewerb zu 20 Jahre elmex®Info Bus

(Therwil/Zürich) Seit 1998 tourt der rot-weisse Info-Bus von elmex®durch die Schweiz. An Schulen ist er seit jeher als Schul-Zahn-Bus unterwegs und informiert altersgerecht über das Thema Zahn- und Mundhygiene. Denn wer seine Zähne von Kindesbeinen an richtig putzt, hat später keine oder weniger Probleme. Zum 20-Jahr-Jubiläum haben Schulklassen jetzt die Möglichkeit, einen grossen Bus-Aufkleber zu gestalten. 

In den letzten Jahrzenten hat der Kariesbefall bei Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen in der Schweiz deutlich abgenommen. Dieser Erfolg ist u.a. dem elmex®Info Bus zu verdanken. Unter dem gemeinsamen Patronat der Schweizerischen Zahnärzte-Gesellschaft SSO, der Stiftung für Schulzahnpflege-Instruktorinnen (SZPI), der Schweizerischen Gesundheitsförderung RADIX und der elmex®Forschung leistet der Bus als Schul-Zahn-Bus seit 1998 einen wichtigen Beitrag zur Präventionsarbeit an Schulen. Doch auch wenn heute das 2x-tägliche Zähneputzen zur sozialen Norm geworden ist, wird dem elmex®Info Bus auch in Zukunft die Arbeit nicht ausgehen: Gerade bei Jugendlichen häufen sich Zahnschäden, die durch den Konsum von säurehaltigen Nahrungsmitteln wie zum Beispiel Säfte, Obst, Energie-Drinks oder Cola entstehen. 

Ein Jubiläumskleber für den Bus

Zum 20-Jahr-Jubiläum des elmex® Info Bus hat GABA aktuell einen Wettbewerb an Schweizer Schulen zur Gestaltung eines grossen Bus-Aufklebers ausgeschrieben. Dieser soll ab Herbst 2018 den Schul-Zahn-Bus schmücken. Die vollständige Ausschreibung finden Sie unter: http://www.taktkomm.ch/de/neues-detailansicht/schuelerwettbewerb.html

Wettbewerbsaufgabe: Ob Zeichnung, Collage oder Malerei – die Art der Gestaltung des Aufklebers können die einzelnen Schulklassen frei wählen. Einzig die Zahl „20“ sollte Platz auf dem Aufkleber finden. Zweidimensionale Gestaltungsvorschläge können im Format 30x30cm per Post oder elektronisch als PDF mit mind. 600 dpi an die folgende Adresse gesandt werden: elmex®Wettbewerb Schul-Zahn-Bus c/o TAKTKOMM AG, Ernastrasse 30, 8004 Zürich. E-Mail: info @ taktkomm.ch. Mitmachen können Schweizer Schulklassen (1.-6. Primarschule und 1.-3. Oberstufe). Eingabetermin ist der 28. September 2018. Die Klasse mit dem originellsten Vorschlag für den Jubiläumskleber erhält einen RailAway-Gutschein für einen gemeinsamen Klassenausflug.

Teilnahmebedingungen: Teilnahmeberechtigt sind in der Schweiz wohnhafte Personen. Die Teilnehmer/Innen am elmex®Wettbewerb "Aufkleber für den Schul-Zahn-Bus zum 20-Jahr-Jubiläum" erklären sich einverstanden, dass die GABA Schweiz AG das unentgeltliche Recht hat, die Bilder zu veröffentlichen und zu verwenden und dabei den Namen der Schule und der Klasse anzugeben. Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt. Die Gewinnerklassen werden schriftlich benachrichtigt. Barauszahlung und Rechtsweg sind ausgeschlossen. Die Daten der Teilnehmenden werden vertraulich behandelt. Es werden keine Daten für Marketingzwecke o.ä. gesammelt, gespeichert oder weitergegeben. Allfällige Angaben von Name und Adressen dienen lediglich dazu, bei allfälligem Gewinn den Preis zustellen zu können. Alle Daten werden nach Wettbewerbsende gelöscht.

Informationen zum elmex®Info Bus und zum Fahrplan 2018 finden sich unter: 
http://www.elmex.ch/app/elmex/Caries-Protection/CH/DE/info-bus.cwsp

 

COMMUNIQUÉ DE PRESSE

Therwil/Zurich, le 20 juin 2018

La prophylaxie dentaire itinérante:
Concours pour les écoles à l’occasion des 20 ans de l’infobus elmex®

L’infobus rouge et blanc d’elmex®sillonne les routes suisses depuis 1998. Il visite régulièrement les écoles et dispense aux élèves des informations adaptées à leur âge sur l’hygiène bucco-dentaire. Car ceux qui brossent leurs dents correctement depuis leur plus jeune âge n’auront pas (ou moins) de problèmes dentaires plus tard. A l’occasion du 20eanniversaire, les classes ont l’opportunité de concevoir un autocollant grand format pour le bus. 

Ces dernières années, l’incidence de la carie chez les enfants, les adolescents et les jeunes adultes en Suisse a nettement diminué. Ce succès est notamment imputable à l’infobus elmex®. Sous le patronat conjoint de la Société suisse des médecins-dentistes SSO, de la Fondation pour les monitrices dentaires scolaires (MDS), de Promotion Santé Suisse RADIX et de la recherche elmex®, le bus apporte une contribution de taille à la prévention dans les écoles depuis 1998. Même si aujourd’hui le brossage des dents biquotidien s’est imposé comme une norme sociale, l’infobus elmex®ne manquera pas de travail à l’avenir: la consommation toujours plus importante de boissons à forte teneur en acidité comme les jus de fruits, les fruits frais, les boissons énergisantes ou les limonades au cola. 

Un autocollant pour les 20 ans de l’infobus 

A l’occasion du 20eanniversaire de l’infobus elmex®,GABA lance auprès des écoles suisses un concours pour la conception d’un autocollant géant qui sera apposé sur le bus dès l’automne 2018. Vous trouverez le détail des conditions de participation ici: http://www.taktkomm.ch/fr/neues-detailansicht/concours-pour-les-ecoles.html

Consignes: dessin, collage, peinture – chaque classe peut choisir librement sous quelle forme elle souhaite réaliser l’autocollant. L’unique condition est d’y faire figurer le chiffre « 20 » de manière bien visible. Les projets sur papier peuvent être envoyés en format 30x30cm par la poste ou en format PDF par courrier électronique avec une résolution d’au moins 600 dpi à l’adresse suivante: elmex®concours bus scolaire d’entaire, c/o TAKTKOMM AG, Ernastrasse 30, 8004 Zurich. E-mail: info @ taktkomm.ch. La participation est ouverte à toutes les classes d’écoliers en Suisse (degrés primaires 1 à 6 et degrés secondaires 1 à 3). La date-limite d’envoi est le 28 septembre 2018. La classe qui aura soumis la proposition d’autocollant la plus originale pour le 20eanniversaire du bus scolaire recevra un bon RailAway pour une course d’école. 

Conditions de participation: la participation est ouverte aux personnes domiciliées en Suisse. Les participants au concours elmex®«Autocollant pour les 20 ans du bus scolaire dentaire» autorisent GABA Suisse SA à publier et utiliser gratuitement les œuvres en mentionnant le nom de l’école et de la classe. Aucune correspondance ne sera échangée au sujet du concours. Les classes gagnantes seront avisées par écrit. Les prix ne peuvent pas être payés en espèces. Tout recours juridique est exclu. Les données des participants sont traitées de manière confidentielle. Les données ne sont pas collectées, enregistrées ou transmises à des fins de marketing ou de publicité. Les noms et adresses indiqués servent uniquement à la remise des prix aux gagnants. Toutes les données seront effacées après le concours.

Vous trouverez de plus amples informations sur l’infobus elmex®et sur les horaires de passage 2018 à l'adressehttp://www.elmex.ch/app/elmex/Caries-Protection/CH/FR/schul-zahn-bus.cwsp

Firmenportrait: 

Über GABA Schweiz AG

Die GABA Schweiz AG, mit Sitz in Therwil, ist die schweizerische Unternehmung des weltweiten Konsumgüterkonzerns Colgate-Palmolive. Das Unternehmen ist ein führender Anbieter von Mundpflegeprodukten mit dem Bestreben, die Mundgesundheit zu verbessern. Das Mundpflege-Produktportfolio der GABA Schweiz AG beinhaltet international angesehene Marken wie Colgate®, elmex® und meridol®. Seit über 50 Jahren arbeitet die GABA Schweiz AG eng mit der zahnmedizinischen Fachwelt zusammen. Das Ergebnis sind einzigartige Wirkstoffe, deren Effektivität durch wissenschaftliche Studien belegt ist, und Produkte, die von der Profession anerkannt und akzeptiert werden. 

Neben der Mundpflege bietet das Unternehmen im Bereich der Körperpflege unter der Marke Palmolive und Tahiti Produkte zum Wohlfühlen für sämtliche Bedürfnisse. Im Bereich der Haushaltspflege runden die Marken Ajax, LaCroix, Palmolive und Softlan das Markenportfolio ab. 

Vergangenes Jahr lag der weltweit erwirtschaftete Netto-Umsatz bei etwa 15,5 Milliarden US Dollar und wir haben ca. 36.000 Mitarbeiter

Pressekontakt: 

Franziska Gumpfer
TAKTKOMM AG
Ernastrasse 30
8004 Zürich
T +41 (0)44 271 93 93
gumpfer @ taktkomm.ch
info @ taktkomm.ch

In Zusammenarbeit mit
fischerAppelt, relations GmbH