Preisalternative zu herkömmlichen VR Brillen - Virtual Reality Brille als Weihnachtskarte

Bild Rechte: 
Interactive Space GmbH

(Zürich)(PPS) Die neuste Version der Virtual Reality Brille aus Karton, das VR Cardboard v2 light, ist mit einer Dicke von knapp 1 cm so dünn, dass dieses ideal als Weihnachtskarte versendet werden kann. Das VR Cardboard v2 light ist eine zusammenfaltbare Konstruktion, welche aus jedem Smartphone eine 3D Virtual Reality Brille macht. Einfach Smartphone einlegen und eine der tausenden Google Cardboard Apps downloaden. Dank den beiden integrierten Linsen und dem Smartphone taucht man mit der VR Brille in 3D Welten ein.

Manche mögen sich vielleicht noch von früher an den View Master 3D erinnern. Das Prinzip ist ähnlich, mit dem Unterschied, dass man sich nun in dieser Welt dank dem Smartphone auch umsehen kann. Das Cardboard gibt einem unter anderem die Möglichkeit 3D 360° Videos mit der Youtube App anzuschauen. Dank den vielen verfügbaren Apps können auch verschiedene Spiele gespielt oder virtuell Städte besucht werden. Natürlich wurde das Cardboard v2 light mit dem WWGC Zertifikat zertifiziert, dies garantiert, dass die VR Brille mit allen Google Cardboard Apps funktioniert. Das Gadget eignet sich super für den WOW-Effekt unter dem Weihnachtsbaum und gibt einem die Möglichkeit der ganzen Familie Virtual Reality etwas näher zu bringen. Zu jeder Bestellung gibt es bis Ende Jahr ein gratis Weihanchtskärtchen, welches persönlich beschriftet werden kann. Geliefert wird die v2 light Version in einer Karton-Verpackung, damit diese während dem Versand nicht beschädigt wird.

Details: https://www.vrcardboard.ch/de/produkt/vr-cardboard-v2-light

Pressekontakt: 

Interactive Space GmbH
Zettlereistrasse 6
8880 Walenstadt

Martin Scheppach
044 520 89 45
martin @ interactivespace.ch
vrcardboard.ch

Weiteres Bildmaterial kann über info @ vrcardboard.ch bezogen werden.