propART urban art session & gallery 2017

Bild Rechte: 
propART

20 & 21. Mai 2017 - Konzepthalle 6 Thun 

(Thun)(PPS) Im 2010 fand in der damals frisch eröffneten Konzepthalle 6 die erste propART statt. Damals mit 15 teilnehmenden Künstlerinnen und Künstlern. Sieben Jahre und sieben propART’s später sind es 40 Künstlerinnen und Künstler aus der ganzen Schweiz, die an der propART urban art session live vor Publikum während 9 Stunden malen. Es könnten noch mehr sein.  „Wir haben weit über 60 Künstlerinnen und Künstler, die Interesse hätten, an der propART teilzunehmen.“ so ein OK Mitglied von propART. Entsprechend schwer fällt jeweils die Entscheidung, welche Künstlerin oder welcher Künstler einen von den 40 Plätzen erhält. „Einerseits möchten wir alle die je bei einer propART teilgenommen haben, Jahr für Jahr wieder einladen. Anderseits wollen wir auch jedes Jahr neuen Künstlerinnen und Künstler eine Plattform bieten und berücksichtigen. Das ist in gewissem Masse ein Dilemma für uns“. 

Um diesem etwas entgegenzuwirken, versucht das propART OK in Zusammenarbeit mit dem neuen Talent Partner „die Mobiliar“ eine neue Plattform aus. Die neue Sketch Session am Sonntag soll eine offene Plattform für jede und jeder sein, die sein Talent in urbaner Kunst am propART zeigen möchte. Ohne Anmeldung kann dabei in einer gemütlichen Runde an Sketches (auf Deutsch: Skizzen) gearbeitet werden oder die Sketch Books gezeigt werden. Einer der Teilnehmer wird mit einer Wildcard für die propART urban art session 2018 belohnt. Die Besucher können den Talenten dabei natürlich gespannt über die Schulter schauen. „Wir wollen damit nicht nur eine neue Plattform für Künstlerinnen und Künstler bieten, die vielleicht keinen Platz an der urban art session erhalten haben oder sich noch nicht ganz dafür trauen. Wir wollen damit auch den Besuchern zeigen, wo Kunstwerke häufig ihren Ursprung haben.“.

Der Sonntag vom propART Wochenende wird somit um eine Attraktion reicher. Nebenbei können in der urban art gallery alle Kunstwerke vom Samstag bestaunt werden oder in der silent auction sogar ersteigert werden. Nebenbei kann auf dem Marktplatz gestöbert werden oder einen reichhaltigen Brunch genossen werden.

Das grosse Highlight bleibt aber der Samstag. Ab 10.00 Uhr malen 40 Künstlerinnen und Künstler live während 9 Stunden fantastische Kunstwerke auf Leinwand. Die Besucher können den Künstlerinnen und Künstlern vom ersten bis zum letzten Pinselstrich über die Schulter schauen, im Rahmenprogramm vieles Machen und Entdecken und ein kühles Bier und leckeres Essen direkt an der Aare geniessen. Ab 20.30 Uhr steht dann die Preisverleihung an, wo die Künstler mit den meisten Publiums- und Jurystimmen gefeiert werden. Anschliessend wird mit den Köpfen genickt. Die Berner Rapper Kaiser & Dimitri werden die Wände der Konzepthalle erzittern lassen. Ein absolutes musikalisches Highlight.

Facts and Figures:  
Künstler/-innen:      Mindless / Brainfart / Ona Sadkowsky / Pase & Dr. Drax / ELF / Taina / Kron / WHSTLR / LackOne / phist / FaFa / ras le bol / BOMIO / Boris / bushstyle / desan / cows / elburrito / Rips1 / Fido / Gerhard Nydegger / jay / Juan Rivera / Merle / Mike / PAST / .fra* / quendo / rafael / Sascha Kunfermann / Andres / Arno the cow / Tony Weiss / KARMA / INSO MUNDO / CRBZ / IMKR / Dominik Rüegg / Irinooky / Zwerg    
 
Programm: 

Samstag, 21. Mai 2016 propART urban art session 
10.00 – 19.00     urban art session 
40 Künstlerinnen und Künstler aus der ganzen Schweiz malen, cutten, stenceln, sprayen, splattern und pinseln live vor Publikum. Sei hautnah dabei vom ersten bis zum letzten Pinselstrich und schaue den Künstlerinnen und Künstlern über die Schultern. 
 
20.30 – 21.00     Siegerehrung 
Wer hat mit seinen Skills die Jury und das Publikum am meisten überzeugt? An der Siegerehrung werden die Gewinner prämiert und gefeiert. 
 
21.00 – 22.00     Kaiser & Dimitri live in concert 
Die zwei Rap Dinosaurier aus Bern lassen die Wände der Konzepthalle mit ihrem flowigen Rap und fetten Beats erzittern. 
 
Ab 22.00     Lounge’n’Beats 
Kühles Bier zu fetten Beats direkt vom Plattenteller. Den Tag gemütlich ausklingen lassen. 
Eintritt: CHF 12.- / Kinder unter 14 Jahren CHF 6.- / Kinder unter 6 Jahren gratis

Sonntag 21. Mai 2017 propART urban art gallery 
10.00 – 14.00     urban art gallery, silent auction & Sketch Session 
Alle Kunstwerke bestaunen, dein Lieblingsbild in der silent auction ersteigern, Brunch im Restaurant Halle 6 geniessen und dein künstlerisches Talent bei der Sketch Session by die Mobiliar beweisen. 
 
Eintritt am Sonntag kostenlos 
Ort: Konzepthalle 6, Scheibenstrasse 6, Selveareal Thun 
 

Firmenportrait: 

propART wird seit 2010 von vier kulturbegeisterten jungen Menschen in ihrer Freizeit mit grosser Leidenschaft für urban art organisiert. Den Veranstaltern ist es wichtig, diese junge urbane und spannende Kunstform einem breiten Publikum näher zu bringen, erlebbar zu machen und mögliche Vorurteile abzubauen.  

Pressekontakt: 

Nicolas Tanner
propART
Bälliz 29
3600 Thun

079 725 13 95
info @ propart.ch
www.propart.ch