Rock the Ring 2017 mit Bonnie Tyler - Eine legendäre Rockröhre stürmt den Autobahnkreisel

Rock the Ring 2017 mit Bonnie Tyler - Eine legendäre Rockröhre stürmt den Autobahnkreisel
Bild Rechte: 
Ferris Bühler Communications GmbH

(Baden)(PPS) Nach Krachern wie die Fantastischen Vier, Deep Purple, Gotthard oder John Fogerty bestätigt Rock the Ring einen weiteren spektakulären Act: Die Engländerin Bonnie Tyler sorgt am Sonntag, 25. Juni 2017 für Stimmung und Gänsehaut.

Die Abräumer bei den SWISS MUSIC AWARDS von diesem und letzten Jahr waren bereits vor deren Auszeichnungen unter Vertrag des Zürcher Oberländer Rockspektakels: Nemo, Lo&Leduc, Pegasus und Dabu Fantastic. Sie treten bei der vierten Austragung von Rock the Ring in Hinwil am Freitag auf. Dann wird ein musikalisches Feuerwerk wird von den deutschen „Fantas“ (Die Fantastischen Vier) gezündet.

Am Samstag stehen Gotthard und Krokus zum allerersten Mal überhaupt gemeinsam auf einer Open-Air-Bühne. Sie rocken den Ring direkt nacheinander, damit die Fans beider Bands auf ihre Kosten kommen. Musikalisch endet der Samstag mit Deep Purple, welche auf Abschiedstour sind. Der Abgang der Rockdinos passt perfekt ins Zürcher Oberland: Hier fand auch das allererste Schweizer Konzert von Deep Purple statt.

Bonnie Tyler – die Hit-Gigantin

In den Siebzigern unterzog sich Bonnie Tyler einer Operation an der Stimmlippe. Als der Arzt ihr danach absolutes Sprechverbot verordnete, hielt sich Miss Rock’n‘Roll nicht daran. Das Resultat: eine unverkennbare, raue und einmalige Rockstimme!

Mit It’s a Heartache aus ihrem zweiten Album landete sie einen weltweiten Nummer-eins-Hit. Auch Songs wie Holding out for a Hero oder Total Eclipse of the Heart wurden zu Hymnen, welche der Grund dafür waren, dass nach 13-jähriger Abwesenheit ihre Hallentour in Deutschland praktisch ausverkauft war.

Mit Bonnie Tyler steht am Sonntag eine weitere Legende auf der Rock-the-Ring-Bühne. Musiklegenden geben sich an diesem Tag in Hinwil die Stecker für die Elektro-Gitarren in die Hand: mit dem „Swiss Beatle“ Toni Vescoli (Vescoli&Co.), Cheap Trick und John Fogerty (Ex-CCR) geht das Wochenende wahrlich legendär zu Ende.

Tickets sind auf rockthering.ch oder ticketcorner.ch erhältlich. Weitere Acts folgen.

Updates zum Programm und weitere Informationen sind ab sofort unter rockthering.ch und unter facebook.com/rocktheringswitzerland zu finden.

Line-up Rock the Ring 2017 (Stand 16.02.2017):

Freitag, 23. Juni:

Die Fantastischen Vier

Lo & Leduc

Pegasus

Dabu Fantastic

Nemo

Samstag, 24. Juni:

Deep Purple

Gotthard

Krokus

Crystal Ball

Fiddler’s Green

QL

Sonntag, 25. Juni:

John Fogerty (ex CCR)

Cheap Trick

Bonnie Tyler

Vescoli&Co.  

Pressekontakt: 

Ferris Bühler Communications GmbH
Zürcherstrasse 59
CH-5400 Baden, Switzerland

Tel. +41 56 209 15 15
Direct +41 56 544 61 64
tanja @ ferrisbuehler.com
ferrisbuehler.com