Europameisterschaft im Hundefrisbee

Europameisterschaft im Hundefrisbee
Bild Rechte: 
Sandra Bühler

(Winden)PPS) Der Verein DiscDog-Events organisiert die Europameisterschaft im Hundefrisbee. Spannung und Action den ganzen Tag für die ganze Familie, mit Mitmachaktionen und Verkaufsständen. Die EM findet am Samstag, 7.9.2019 auf dem Sportplatz Rietzelg in Neukirch-Egnach statt. Der Eintritt ist frei.

Der Hunde springt vom Rücken des Spielers ab und fängt eine Frisbee. Er läuft dem Spieler zwischen den Beinen durch um eine nach hinten geworfene Scheibe zu fangen. In einem weiten Kreis bewegt sich der Hund um den Spieler und schnappt die ihm zugeworfenen Frisbee. Tempowechsel, verschiedene Wurftechniken und Hundetricks zeigt das Team den vier Richtern und dem Publikum zur eigens ausgewählten Musik.

In einer weiteren Disziplin wirft der Spieler eine weite Frisbee und der Hund nimmt die Verfolgung auf. Noch bevor die Frisbee auf dem Boden landet, schnappt der Hund diese und bringt sie zum Spieler zurück. Erneut wirft dieser die Frisbee auf einem Feld von 50 Metern und erspielt sich eine Minute lang Punkt um Punkt. Je weiter weg der Hund die Frisbee fängt, umso mehr Punkte gibt es.

Die Frisbee‘s werden am 7. September von über 50 springenden Hunden aus ganz Europa gefangen. An der EM sind Teams aus der Schweiz, aus Deutschland, Italien, Österreich, Frankreich, Spanien, Israel, Holland und Ungarn dabei.

Für Zuschauer und ihre Hunde

Der Eintritt ist kostenlos, Parkplätze und Verpflegung vor Ort. Fotoshooting, Tombola, Massage für Hund und Mensch und Verkaufsstände runden das Angebot ab. Alle Interessierten und ihre Hunde sind herzlich willkommen.

Die Besten der Besten und ansteckende Stimmung

Wie Sandra Bühler, Präsidentin von DiscDog-Events sagt: „Auf Turnieren in ganz Europa konnten sich die jeweils besten fünf Teams für die EM qualifizieren. Ich freue mich auf einen Event zum Mitfiebern und mitfeiern – fetzige Musik, abwechslungsreiche Teams und gute Stimmung“

Weitere Infos auf www.dogfrisbee.ch

Firmenportrait: 

DiscDog-Events ist der älteste Schweizer DiscDog-Verein, gegründet 2010 mit dem Vereinssitz in Winden (Egnach). Der Verein hat sich zum Ziel gesetzt, den Trendsport Hundefrisbee in die Schweiz zu holen und in der Schweiz bekannt zu machen. Mit der Organisation der ersten Europameisterschaft in der Schweiz im Jahre 2011 wurde ein grosser Schritt gemacht. Bereits heute hat DiscDog-Events erfolgreich über 25 Turniere mit internationalen Startern organisiert. Umso mehr freut es uns, dass die Schweiz erneut als Austragungsland für die Europameisterschaft ausgewählt wurde.

DiscDog-Events ist Anlaufstelle für Medien, Behörden, DiscDogger und DiscDog-Interessierte. Während des Jahres werden verschiedene Events veranstaltet um die Schweizer DiscDogger zusammen zu bringen und um DiscDog-Interessierten den Zugang zum Sport zu ermöglichen.

Auf verschiedenen Veranstaltungen, Messen und Events zeigt DiscDog-Events mit dem Showteam die Faszination am Sport. Das Wissen gibt DiscDog-Events im wöchentlichen Training in Bischofszell, an Seminaren und Schnuppernachmittagen weiter.

Weitere Infos auf www.discdog-events.ch

Pressekontakt: 

Sandra Bühler
Präsidentin DiscDog-Events
Kreuzstrasse 13
9315 Winden

078 712 61 61
orga @ discdog-events.ch

Gerne können Sie Fotos (hochauflösend) für den Artikel direkt auf unserer Internetseite herunterladen: discdog-events.ch/presse

Diese Meldungen zum Thema Freizeit & Vermischtes könnten Sie auch interessieren: