Ligatus: Positive Bilanz nach zehn Monaten im Schweizer Performance Markt

Ligatus zieht nach zehn Monaten im Schweizer Performance Markt eine erste positive Bilanz und sieht weiteres Wachstumspotenzial für die Zukunft.

Mit einem Kochevent im ältesten vegetarischen Restaurant der Welt, dem Züricher Hiltl, feierte der internationale Performance Marketing Dienstleister gemeinsam mit zahlreichen Agenturvertretern und Publishern seinen erfolgreichen Markteinstieg in der Schweiz.

Köln, 4. November 2014 – Gemeinsam mit Profis höchste Performance erreichen – dieses Motto des Erlebniskochens von letzter Woche gilt auch für die Marktaktivitäten von Ligatus in der Schweiz:
Seit dem Markteintritt im Januar 2014 hat sich Ligatus hier zu einem relevanten Performance Marketing Anbieter im Premium-Segment entwickelt. Das zu Gruner + Jahr gehörende
Unternehmen ist seit Jahresbeginn zu einer festen Größe im Schweizer Markt geworden und hat sich als gefragter Partner für Performance Marketing Kampagnen etabliert.

Das Premium-Netzwerk von Ligatus umfasst aktuell bereits mehr als 100 renommierte Partner- Websites. Damit deckt es gut 70 Prozent der Schweizer Internetnutzer ab 14 Jahren ab und erreicht im Monat rund 2,9 Millionen kaufkräftige User mit überdurchschnittlich hohem Bildungs- und Einkommensniveau. Werbungtreibende finden bei Ligatus eine reichweitenstarke Plattform für Conversion-starke Performance Kampagnen Aktuell werden pro Monat rund 500 Millionen Ad Impressions ausgeliefert. Zu den Werbekunden von Ligatus zählen Markenartikler aus allen Branchen – von Finanzen über Tourismus bis hin zu Automobil oder Telekommunikation – u.a. Zalando Lounge, Moneypark, Experteer, UPC und Helsana.

Mit dem Ende März 2014 gelaunchten Online- Selbstbuchungstool DirectAds können Unternehmen ihre Bild-Text-Kampagnen bei Ligatus auch selber einbuchen und mit Hife diverser Features fortlaufend optimieren. Diese Form der Buchungsabwicklung kommt vor allem bei kleinen und mittelständischen Unternehmen, die in der Regel keine Agentur beschäftigen, sehr gut an: Mit zahlreichen registrierten Kunden aus diversen Branchen hat sich DirectAds innerhalb des letzten halben Jahres sehr gut im Markt etabliert und trägt bereits einen nennenswerten Anteil zum Gesamtumsatz von Ligatus in der Schweiz bei.

Außerdem bietet Ligatus Publishern mit der „Ligatus Recommendation Box“ die Erschließung wertvoller Performance-Marketing-Potenziale im Bereich Video- und Artikel-Empfehlungen an.
Durch die contextbezogenen Empfehlungen können Publisher zusätzliche Artikel- und Video-Abrufe generieren. Damit erhöhen sie nicht nur die Page-Impressions sowie die Verweildauer von Webseiten-Besuchern, sondern steigern auch den vermarktbaren Traffic.

Lars Hasselbach, Geschäftsführer Ligatus Deutschland, Österreich, Schweiz (DACH): „Wir blicken sehr zufrieden auf unsere ersten zehn Monate im Schweizer Markt zurück. Es ist uns gelungen, in dieser Zeit zum gefragten Partner für die Umsetzung von Performance Marketing Kampagnen zu werden – zum einen durch unseren klaren Fokus auf das Premium-Segment, zum anderen durch die gezielte Nutzung von Synergieeffekten zwischen unseren Aktivitäten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Unser Ziel für die kommenden Jahre ist es, als einer der führenden Qualitätsanbieter in der DACH-Region das Thema Performance Marketing weiter voranzutreiben – vor allem in den Wachstumsbereichen Mobile und Content Recommendations.“

Firmenportrait: 

Ligatus ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft von Gruner + Jahr, einem der führenden Inhaltehäuser in Europa, und konzentriert sich im Rahmen der digitalen Vermarktung von Gruner + Jahr auf das Performance-Marketing-Geschäft im Online- und Mobile-Segment. Der führende Premium Performance-Marketing Dienstleister in Europa hat seinen Hauptsitz in Deutschland und ist darüber hinaus in Österreich, der Schweiz, Frankreich, Belgien, den Niederlanden, Spanien, Italien und der Türkei aktiv.

Durch seinen proprietären Optimierungsalgorithmus ermöglicht Ligatus Werbekunden und Agenturen eine intelligente Platzierung ihrer Werbebotschaften, die so die jeweilige Zielgruppe passgenau ansprechen. Das Unternehmen versteht sich als One-Stop-Shop und bietet Kunden Performance-Marketing Maßnahmen von Bild-Text-Kombinationen über Displays oder Popunder-Lösungen bis hin zu Retargeting aus einer Hand. Der ausschließlich erfolgsabhängige Abrechnungsmodus ermöglicht optimale Kostenkontrolle.

Europaweit liefert Ligatus monatlich über 24 Milliarden Ad Impressions auf über 1.100 Premium-Partnersites in neun Ländern aus.
Weitere Informationen finden Sie unter www.ligatus.com

Pressekontakt: 

Ligatus GmbH
Köln
Für Rückfragen:
Carola Holtermann
Marktkommunikation Ligatus
c/o Holtermann.CC
Telefon: +49 (0) 40 / 328 714 13
Mobil: +49 (0)172 / 647 92 86
E-Mail carola@holtermann.cc
Internet www.ligatus.de