docdok.health

Bild des Benutzers docdok.health

Unternehmensinformationen

Firmenportrait

Die docdok.health AG, "the Netflix of Healthcare", wurde 2017 in Basel gegründet und hat seither national und international diverse Auszeichnungen gewonnen, unter anderem als eines der vielversprechendsten HealthTech Unternehmen Europas 2018.. Die Mission des Unternehmens ist es, personalisierte Gesundheitslösungen zu entwickeln, die den Paradigmenwechsel von einer Volumen- zu einer Nutzen-orientierten (Value based) Gesundheitsversorgung ermöglichen. Die HIPAA- und GDPR (DSGVO)-konforme Cloud-basierte Plattform docdok zur Kommunikation zwischen Gesundheitsdienstleistern und Patienten ist tief in die in der Gesundheitsversorgung verwendeten primären Softwaresysteme integriert. Durch den Einsatz sowohl im klinischen Alltag als auch für Studien, schliesst docdok auf einzigartige Weise die Kommunikations- und Informationslücke zwischen Patienten und den Hauptakteuren des Gesundheitswesens (Krankenhäuser, Ärzte, Pharma- und Medizintechnikunternehmen, Krankenkassen) und stellt die sogenannten patienten-generierten Gesundheitsdaten den Systemen zur Verfügung . docdok ist bereits in vier Ländern im Einsatz und wird von zahlreichen (Universitäts-) Krankenhäusern, Pharma- und Medizintechnikunternehmen sowie von Ärzten in ambulanten Einrichtungen neben der Bündelung der Kommunikation für Studien und die Entwicklung digitaler Therapeutika eingesetzt. Dr. med. Yves Nordmann, Mitgründer und Chief Medical Officer von docdok.health, ist praktizierender Arzt und erfolgreicher Serien-Unternehmer im Gesundheitswesen. Er war Mitgründer der E-Medicus AG, einem Schweizer Marktführer für Praxisinformationssysteme in der Cloud, WellDoc, dem Pionier der digitalen Gesundheitsversorgung basierend auf digitalen Therapien in den USA, und Oviva, einer der ersten Apps für personalisierte mobile Ernährungsberatung in Europa. Dr. Ulrich Mühlner, Mitgründer und CEO der docdok.health AG, ist ein ehemaliger Top-Management-Berater der Boston Consulting Group (BCG) und Senior Executive bei der Novartis AG. Er bringt 18 Jahre Erfahrung im Gesundheitswesen mit. Bei Novartis leitete er die globale Unternehmensstrategie sowie die weltweite Geschäftsentwicklung im Bereich der digitalen Gesundheitsversorgung und etablierte während dieser Zeit bahnbrechende Partnerschaften mit Google / Verily, IBM und Proteus und entwickelte mit dem Schweizer Krankenversicherer Sanitas innovative digitale Gesundheitsdienstleistungen wie Care4Cardio.

Pressemitteilungen von docdok.health