Auf den Spuren von Fitnesslegende Greg Plitt

Auf den Spuren von Fitnesslegende Greg Plitt
Bild Rechte: 
Marco Laterza, Jason Ellis

(Zürich) Das Top Schweizer Fitnessmodel Marco Laterza landet zum zweiten Mal innerhalb eines Jahres auf der Titelseite des bekannten Muscle & Fitness Magazins

In der diesjährigen April Ausgabe von Muscle & Fitness Spanien erscheint das Schweizer Top Fitnessmodel und
Persoanl Trainer Marco Laterza wieder auf der Titelseite. Das bemerkenswerte daran ist, dass dies bislang nur
wenige Fitnessgrössen wie etwa Greg Plitt oder Ryan Terry dies geschafft haben. Insgesamt ist es bereits das vierte
Cover, welches Marco Laterza zieren konnte. Für einen Schweizer bleibt dies eine einmalige Sache. Er bleibt bislang der einzige Schweizer in der Geschichte, der es auf so viele Titelseiten gebracht hat.

Die Spanische Version von Muscle & Fitness ist in Spanien und weiten Teilen Lateinamerikas erhältlich. „Muscle &
Fitness“ ist in der Fitnessbranche bekannt und fast in vielen Ländern mit eigenen Ausgaben erhätlich, u.a. in
Deutschland, Spanien und unzähligen anderen wichtigen Märkten. Die Titelseiten der US-Ausgaben zieren
regelmässig topfitte Hollywoodstars.

Noch nicht genug, im April 2015 schaffte Marco Laterza die Sensation und kürte als erster Schweizer überhaupt die
Titelseite eines US-Amerikanischen Fitness Magazins. Muscle & Performance gehört mit 1.1 Millionen Lesern
monatlich (Online & Print) zu den grössten Fitness Magazinen in den USA.

Vom Bankberater zum Spitzensportler

Wenn man ihn sieht, könnte man meinen, dass er nie etwas anderes gemacht hat, als seinen Körper zu trainieren. Erst nach einem schweren Rückschlag, überraschte Marco all jene, die nicht an ihn glaubten – einschließlich seines Arztes.

Von vorne angefangen

Zürich, Schweiz. Im Alter von 16 Jahren zog sich Marco während dem Kunstturntraining eine schwere Meniskusverletzung zu. Sein Arzt prophezeite ihm, dass er vielleicht nie wieder richtig sein Knie beugen oder belasten könnte. "Ich war am Boden zerstört", erinnert er sich. Marco gab trotz aller Warnungen nicht auf! So zog einen erfahrenen Physiotherapeuten bei, der ihn während der Rehabilitation das Freihantel Training wieder aufnehmen liess. Sein Knie verbesserte sich und sein
Körper sprach derart gut auf das Training an, dass er überdurchschnittlich schnelle Fortschritte erzielen konnte und sich gegenüber gleichaltrigen Jugendlichen einen wesentlich muskulöseren, athletischeren Körper erarbeiten konnte. "Damals wusste ich schon, dass wenn ich mich dem Fitness mit vollster Leidenschaft widme, ich auch andere dazu inspirieren kann, einen gesünderen Lifestyle zu pflegen", ergänzt Marco. Dennoch verfolgte Marco eine Karriere im Bankwesen und arbeitete in seiner ganzen Freizeit hart an seinem Körper. Er wurde lizenzierter Personal Trainer, Ernährungsberater und Krafttrainer. "Ich erkannte, dass die Fähigkeiten, die ich im Bankwesen entwickelt hatte – mich den Bedürfnissen meiner Kunden anzunehmen und maßgeschneiderte Lösungen für sie
zu finden – absolut zentral für meine Tätigkeit als Personal Trainer waren", sagt Marco. Die Tatsache, dass er fließend Deutsch, Englisch und Italien sch spricht, ist ein weiteres Plus für seinen Beruf. Hingabe, Entschlossenheit und Willenskraft. Diese Attribute beschreiben Marcos Willen und Beharrlichkeit bei der Verfolgung seiner Fitness-Ziele am besten. "Sport ist
mein Leben. Ich möchte, dass meine Kunden ein gesünderes Leben führen. Jeder ist heutzutage sehr beschäftigt, aber wenn man bereit ist, genug Zeit zu investieren, kann jeder einen persönlichen Beitrag für ein gesünderes Leben leisten", sagt er.

Marco weiß, wovon er redet – er hat es geschafft, neben seinem Vollzeitpensum wöchentlich bis zu 12 Stunden zu trainieren und wie ein Spitzensportler auszusehen. Und das nach einer Niederlage, die seine Fitness-Reise fast beendet hätte, noch ehe sie richtig angefangen hat.

Der Durchbruch als Muscle & Fitness Cover Model

Eines der größten Ziele von Marco war, seit er im Alter von 18 Jahren begann, ein Fitness-Cover-Model zu werden. Mit all seiner Hingabe, Entschlossenheit und harter Arbeit erreichte Marco sein Ziel und machte seinen Traum wahr. Im Juni 2014 landet er auf dem Cover der spanischen Ausgabe des berühmten Muscle & Fitness Magazins. Die spanische Version von Muscle & Fitness ist in Spanien und auch anderen Ländern in Lateinamerika erhältlich. "Muscle & Fitness" ist in der Fitness-Branche sehr bekannt. Fast jeder größere Markt hat seine eigene Version. Die Titelseite der US-Ausgabe zeigt regelmäßig berühmte, gesunde und fitte Hollywood-Stars.

... gefolgt von weiteren Covers

Nach seinem ersten internationalen Fitness-Magazin-Cover konnte Marco noch einen draufsetzen und landete sein zweites Cover mit der italienischen Ausgabe des Top-Fitness-Magazins Olympian News in nur drei Monaten nach dem ersten. Noch nicht genug, im April 2015 schafft Marco die Sensation und kürt als erster Schweizer überhaupt die Titelseite eines USAmerikanischen
Fitness Magazins. Muscle & Performance gehört mit 1.1 Millionen Lesern monatlich (Online & Print) zu
den grössten Fitness Magazinen in den USA.

Firmenportrait: 

Hinter FitLifeStyle stecken zwei erfahrene und leidenschaftliche Personen. Michael Bachmann, Dipl. Fitnessinstruktor, Kommunikator FH, hat mehrere Jahre Erfahrung im Fitnessbereich, u.a. als Personal Trainer bei Holmes Place und Fit For Golf Instruktor bei der Migros. Marco Laterza, Dipl. Fitnessinstruktor und Charles Poliquin Strength Coach (PICP Level 2)
verfügt ebenfalls über mehrere Jahre Erfahrung im Fitnessbereich.

Die Idee der zwei Gründer hinter FitLifeStyle ist ein
Personal Training mit top Qualität anzubieten, das v.a. auch zielorientiert arbeitet. Wer seinen Körper und seine Gesundheit verbessern und verändern möchte, der ist bei FitLifeStyle an der richtigen Adresse.

Weitere Informationen zu FitLifeStyle und Marco Laterza unter fitlifestyle.ch
FitLifeStyle in Kürze

Was:
Personal Training mit hohem Qualitätsanspruch. Der Fokus ist dabei auf den Kunden und dessen individuellen Bedürfnisse gerichtet. Wir setzen nicht auf Quantität, viel mehr auf Qualität und unterstützen unsere Kunden mit unserer Erfahrung. Individuelles Coaching und Gruppentrainings stehen bei uns im Vordergrund. Mit viel Motivation, Qualitätsbewusstsein und
Leidenschaft trainieren wir unsere Kunden, damit die gesetzten Ziele fristgerecht erreicht werden können.

Pressekontakt: 

FitLifeStyle
Michael Bachmann
Letzigraben 235
CH-8047 Zürich

Michi @ fitlifestyle.ch
management @ marcolaterza.com
Verantwortlicher Marketing & Kommunikation: Michael Bachmann, Michi @ fitlifestyle.ch
Administration: info @ fitlifestyle.ch
Webseite: fitlifestyle.ch, marcolaterza.com

Diese Meldungen zum Thema Sport könnten Sie auch interessieren: