Wissenschaft & Forschung & Bildung

FHNW; Hochschule für Technik: Neues Zentrum für Cleantech und nachhaltige Energiesysteme

FHNW; Hochschule für Technik: Neues Zentrum für Cleantech und nachhaltige Energiesysteme

(Windisch)(PPS) Die Hochschule für Technik FHNW bündelt ihr Know-how in der Entwicklung von nachhaltigen, kreislauforientierten Produkten und Dienstleistungen in einem neuen Kompetenzzentrum. Werkzeuge zum Fräsen müssen starken Kräften und hohen Belastungen widerstehen. Daher stellt das Unternehmen FRAISA aus dem...

«Future Talk 2020» – Bildung in Zeiten der neuen Normalität

«Future Talk 2020» – Bildung in Zeiten der neuen Normalität

(Bern)(PPS) Vom 4. – 6. November 2020 findet der «Future Talk 2020» statt. Die dreitägige Konferenz wird von der «Worlddidac Association», mit Hauptsitz in Bern, organisiert und live an ein internationales Publikum übertragen. An der Veranstaltung diskutieren internationale Experten und Expertinnen...

Die Schweizer Unternehmerszene braucht mehr weibliche Vorbilder

(Windisch)(PPS) Frauen sind in der Schweizer Innovations- und Startup-Szene nach wie vor eine Minderheit. Eine Studie der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW in Zusammenarbeit mit dem Startup Future.preneurship hat nun untersucht, welche Faktoren die Gründungsbereitschaft von Frauen beeinflussen. Gefragt sind weibliche...

Die Schweizer Berufslehren für die ganze Welt

(Zug)(PPS) Ausbildung ist die wichtigste Ressource, über welche die Schweiz verfügt. Das duale Bildungssystem hat sich sehr bewährt und wird weltweit bewundert. Besonders im Bereich der Berufslehren ist die Schweiz führend. Von dieser Stärke sollen auch andere Länder profitieren und ihr Ausbildungsniveau erhöhen können. Hier setzt die Global...

Sieben herausragende Schweizer Biotech-Leistungen ausgezeichnet

(Zürich)(PPS) Die Swiss Biotech Association zeichnet jedes Jahr Unternehmen oder Einzelpersonen mit den Swiss Biotech Success Stories Awards aus, um herausragende Leistungen zu würdigen. Actelion, Debiopharm, Helsinn, Venture Kick, >>Venture>>, Venturelab und der Nobelpreisträger Professor Werner Arber erhalten die Auszeichnungen 2020...

Ernennung neuer Stiftungsratsmitglieder der FernUni Schweiz

(Brig)(PPS) Die jährliche Versammlung der Gründungsmitglieder der FernUni Schweiz fand anfangs September im Stockalperschloss in Brig statt. Bei dieser Gelegenheit wurde Bilanz des Jahres 2019 gezogen. Insbesondere die Einführung des Master-Studienganges in künstlicher Intelligenz, die Einweihung der Forschungslabors in Naters...

FHNW; Hochschule für Musik: Studien-, Lehr- und Konzertbetrieb kann dank Schutzkonzept wieder beginnen

FHNW; Hochschule für Musik: Studien-, Lehr- und Konzertbetrieb kann dank Schutzkonzept wieder beginnen

(Basel)(PPS) Auf dem Campus der Musik-Akademie Basel wird mit Hilfe eines umfassenden Schutzkonzeptes (Hygiene- und Abstandsregeln, Maskenpflicht) die Kultur des Präsenzunterrichts und der Live-Aufführungen sichergestellt. Auch unter den gegebenen schwierigen Umständen planen Hochschule für Musik FHNW...

Völlig unerforscht: Welche Folgen hat die Corona Krise für Geist und Seele?

Völlig unerforscht: Welche Folgen hat die Corona Krise für Geist und Seele?

(Bern)(PPS) Welche langfristigen Folgen eine Infektion und Erkrankung durch das Corona-Virus auf den menschlichen Körper hat, ist noch längst nicht vollständig erforscht. Doch noch viel weniger erforscht sind die seelischen Folgen, die die Isolation, die Angst vor einer Ansteckung und die anhaltende unsichere Wirtschaftslage...

FHNW-Studierende entwickeln neue Kundenerlebnisse für das Verkehrshaus der Schweiz

(Windisch)(PPS) Innovativ, flexibel, digital: in der Coronakrise bewies die Generation Z ihre Stärken. Für eine Projektarbeit im Auftrag des Verkehrshauses in Luzern mussten Studierende der Hochschule für Wirtschaft der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW sich innert Kürze neu digital organisieren...

COVID-19: HES-SO stellt 1,7 Millionen Franken zur Unterstützung von Studierenden in finanziellen Nöten bereit

(Delémont)(PPS) Der Regierungsausschuss der HES-SO hat auf Vorschlag des Rektorats beschlossen, ein Nothilfesystem mit einem Umfang von 1,7 Millionen Franken zur Unterstützung von Studierenden einzurichten, die finanziell von der Pandemie betroffen sind. Damit soll eine Verschlechterung...

Seiten